Suchen Sie die perfekte Erholung nach einem Tag auf der Piste? Wählen Sie aus einer großen Auswahl an Kur- und Wellness-Anwendungen in den Kurorten in der Nähe der Skigebiete. Gönnen Sie sich ein wohltuendes Bad oder eine entspannende Massage und regenerieren Sie Ihren Körper nach einem anstrengenden Tag

Im Römischen Bad in Mariánské Lázně

Kombinieren Sie einen erholsamen Aufenthalt im Wellnesshotel mit Langlauf oder mit Ski Alpin auf den Pisten des Skiareals Mariánky in der Nähe des Kurzentrums. Besuchen Sie zum Beispiel in Nové Lázně die beeindruckenden Römischen Bäder (Římské lázně), wo Sie den Hauch der Geschichte verspüren. Wählen Sie aus einer breite Palette von Massagen, Wellness-Behandlungen, Hydrotherapie oder besuchen Sie den Schönheitssalon.

Zum Relaxen nach Karlovy Vary

Von den Skipisten in Nové Hamry, Pernink oder Plešivec ist Karlovy Vary nur einen Katzensprung entfernt. Die dortige KV Arena ist zum Relaxen bestens geeignet. In den renommierten Spa & Wellness-Zentren der Kurhotels wird man Ihnen professionelle Fürsorge zukommen lassen und Sie tanken ganz einfach neue Energie.

Entspannen Sie in Jáchymov

Nachdem Sie an den Hängen von Klínovec und Boží Dar eine schöne Zeit hatten, tauchen Sie im Aquacentrum Agricola in Jáchymov in ein Radonbad oder ein anderes Regenerationsbad ein. Der Aufenthalt in der Salzgrotte, Massagen oder Kryotherapie laden Ihren Akku bestimmt wieder auf. Hier gibt es auch Pools und eine Saunawelt – eine Hommage an den früheren Bergbau in der Stadt Jáchymov.

Der schönste Aquapark in einem Heilbad

Vom Skigebiet Aš kommen Sie ganz schnell nach Františkovy Lázně, ein Heilbad, das für seine Mineralquellen mit hohem Kohlendioxidgehalt bekannt ist. Lassen Sie sich mit beliebten Anwendungen wie Kohlensäurebäder, Kohlensäuregasbäder, Gasinjektionen und Trinkkuren verwöhnen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Aquaforum , im größten und schönsten Aquapark der tschechischen Heilbäder.