Im Schatten des geheimnisvollen Tafelbergs Vladař liegt die Stadt Žlutice, im Untergrund durchqueren sie mittelalterliche Keller und oben wird sie von Klöstern und Burgen geschmückt. Wenn Sie versteckte Schätze in Tschechien suchen, dann sollten Sie sich diesen Ort nicht entgehen lassen und einen Abstecher zum berühmten Kantional im Museum, zu der minimalistischen Architekturperle oder zu den Statuen von Matthias Braun einplanen.

Im Schatten der Hussiten

Auf dem Berg Vladař kämpften einst die Truppen von Jan Žižka gegen die katholischen Truppen – heute befindet sich im Museum von Žlutice ein Modell dieser Schlacht. Die Ausstellungen widmen sich auch der Geschichte der Stadt und der Hussiten und im Keller des ehemaligen Gerichts befindet sich ein erhaltenes Arrestloch mit einem Foltermuseum.

Bis in die 1970er Jahre beherbergte das Museum das Original des berühmten Kantionals von Žlutice, eines handschriftlichen utraquistischen Liederbuchs aus dem Jahr 1558. Heute können Sie sich eine Kopie ansehen.

Eine Region – dem Glauben ganz nah

Es gibt viele Orte in der Nähe von Žlutice, die eng mit dem Glauben verbunden sind. Der bekannteste von ihnen ist der Wallfahrtsort Skoky (Maria Stock), wo noch immer regelmäßig tschechische und deutsche Pilger unterwegs sind und wo die Gottesdienste in beiden Sprachen abgehalten werden.

Etwa eine halbe Autostunde von Žlutice entfernt steht das Prämonstratenserkloster Teplá mit einer über 800-jährigen Tradition. Die Klosterbibliothek, das Museum sowie der barocke Wohntrakt des Klosters sind zugänglich.

Etwas weiter hinter Teplá liegt die Abtei Nový dvůr des Trappistenordens, der ursprünglich aus Sept Fons in Frankreich stammt. Im Jahr 2000 begannen die Mönche mit dem Wiederaufbau der Ruine eines barocken Bauernhauses und der daraus entstandene Neubau mit einer modernen minimalistischen Kirche wurde dann mit mehreren Architekturpreisen ausgezeichnet. Vergessen Sie an diesem Halt nicht, den hier von den Mönchen zubereiteten Senf zu probieren.

Ein Besuch im Schloss und leckeres Bier

Einer der Radwege von Žlutice führt zum Schloss Chyše. Neben einer Führung durch das Schloss, dessen Geschichte bis in das Jahr 1158 zurückreicht, und einem einzigartigen Ölgemälde von Petr Brandl aus dem Jahr 1699 ist auch die Schlossbrauerei für Besucher zugänglich, in der aus dem Quellwasser der Doupovské hory (Duppauer Gebirge) Naturbier ohne Chemie gebraut wird.

Etwas weiter nördlich liegt das Schloss Valeč mit Statuen von Matthias Braun, die allegorisch menschliche Eigenschaften und mythologische Figuren darstellen. Nach einem Rundgang durch das Schloss machen Sie sich auf den Kreuzweg zum Kalvarienberg, wo sich ein schöner Ausblick auf den geschützten Stadtkern bietet.

Wen eher die tschechischen Burgen beeindrucken, der sollte sich zu den Ruinen von Hartenštejn bei Bochov aufmachen. Es war eines der ausgeklügelt befestigten spätgotischen Bauwerke in der Tschechischen Republik mit einem durchdachten Grundriss aus Verteidigungsbastionen und Batterietürmen mit Schießscharten. Einige Teile des Schlosses sind in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben.

Relaxen mit Tieren

Sightseeing ist nichts für Sie? Gleich hinter Žlutice liegt der Bio-Bauernhof Kobylé, ein idealer Ort für einen erholsamen Urlaub in der Natur. Zum Beispiel mit Kindern, die in das Leben auf dem Bauernhof einbezogen werden, sich um die Tiere kümmern oder das Reiten versuchen können.

Die Alternative liegt nicht weit entfernt im Dorf Nežichov, südlich von Toužim. Der Familien-Biobauernhof Belina am Fuße des Berges Třebouňský vrch (beliebt bei Gleitschirmfliegern) konzentriert sich auf die Schaf- und Rinderzucht – Pferde, Kaninchen oder Katzen finden Sie hier auch. Es können hier hausgemachter Frischkäse und Milch, süße Käsecremes oder Aufstriche verkostet werden. In den Dachgeschosszimmern oder in einem Ferienhaus am Hang werden hier Unterkünfte für Familien mit Kindern angeboten.

Telefon: +420 353 393 171
E-mail: podatelna@zlutice.cz

Die offizielle Website der Stadt

Lass dich inspirieren

Karlovy VARY REGION CARD

Mit der Karte Karlovy Vary Region Card sparen Sie sowohl Ihre Zeit als auch Ihr Geld! Karlovy VARY ...